In Arzneimittel, News, Produkt, Schweiz
Liposomale Produkte

Wenn CBD mit Liposomen kombiniert wird, kann es bis zu viermal stärker wirken. Dies führt zu auch zu einem schnelleren und länger anhaltenden Effekt. Wer die entlastenden Wirkungen von CBD sofort erwünscht, sollte auf CBD Produkte mit Liposomen zurückgreifen. In diesem Artikel erläutern wir, was es mit diesem einzigartigem „CBD Verstärker“ auf sich hat.

Inhalt

 

Was sind Liposomen?

Ein Liposom ist ein kugelförmiges Vesikel (kleine Blase) mit einer Membran, das aus einer doppelten Schicht von Phospholipiden besteht, die aus wasserlöslichen und fettlöslichen Teilen bestehen. Natürliche Phospholipide werden aus Soja gewonnen und bilden in einer wässrigen Lösung die kugelförmige Struktur, die als Liposom bekannt ist. Sie sind der Lage eine Flüssigkeit einzuschließen. [1]

Dr. Alec D. Bangham, Hämatologe am Babraham Institute in Cambridge, beschrieb 1961 erstmals ein Liposom (veröffentlicht 1964) und beobachtete mit seinem Mikroskop den ersten realen Beweis, dass die Zellmembran eine Lipid-Doppelschichtstruktur ist.

Liposomen revolutionieren die Art und Weise, wie Wirkstoffe über die Blutbahn zu den Zellen des menschlichen Körpers transportiert werden. Sie befördern diese Wirkstoffe sicherer und effektiver und schützen dabei ihren Inhalt. Liposomen finden mittlerweile Anwendung bei Medikamenten, Kosmetik und Lebensmitteln.

 

In welchen CBD-Produkten werden Liposomen verwendet?

Es gibt zahlreiche CBD-Produkte auf dem Markt, die Liposomen enthalten. Bei Kanaturia finden Sie liposomale Produkte wie CBD Liposomal Öl, Liposomales Vitamin C, Meladol oder Cremes wie Zemadol oder Soridol. Alle diese Produkte werden von dem Schweizer Firma Cibdol mit einer großen internationale Präsenz vermarktet. Ihr Labor befindet sich in Basel und entspricht somit der schweizerischen und europäischen Gesetzgebung. Beste Rohstoffe, höchste Qualitätsansprüche, strenge Kontrollen und jahrelange Erfahrungen sind Voraussetzungen für den Erfolg der Produkte von Cibdol.

Produkte mit Liposomen

 

Wirkung und Nutzen

Liposomen-Nahrungsergänzungsmittel sind so konzipiert, dass die enthaltenen Wirkstoffe, wie z.B. Antioxidantien, effektiver und sicherer zu den Zellen transportiert werden, ohne ihre Funktionalität zu beeinträchtigen. Die Liposomen werden so optimieren, dass sie dort wirken, wo sie am meisten benötigt werden. Die Inhaltsstoffe können so in bestimmte Bereiche des Körpers abgegeben werden und somit bessere Ergebnisse erzielen. Gleichzeitig ermöglichen sie eine langsamere Stoffwechselrate und erhöhen somit den Nutzen der transportierten Inhaltsstoffe.

Darüber hinaus sind Liposomen eine der wenigen Methoden, die die Inhaltsstoffe vor Verdauungsenzymen schützen. Da die Wirkstoffe „verkapselt sind“, nimmt ihre Toxizität ab. Liposomen sind biologisch abbaubar und biokompatibel.

 

Liposomen und CBD

Liposomen und CBD sind eine wirksame Kombination, die den Wirkstoff besser zur Entfaltung bringt. Durch die „Verkapselung“ des Inhaltsstoffes Cannabidiol, kann bei oraler Einnahme dieser sicherer durch die Darmmembran zu den Blutzellen transportiert werden. Bei der Einnahme von liposomalen CBD Produkten kann die Wirkung vom Cannabidiol bis zu vier mal verstärkt werden. Die Wirkung setzt schneller ein und wirkt länger. Somit können insbesondere medizinische Nutzer noch mehr von den positiven Effekten der Cannabinoide profitieren.

Aber auch bei der Verwendung von CBD Hautcremes und Salben wird die Wirksamkeit verstärkt, da durch die Liposomen das CBD tiefer in die Haut eindringt und somit besser die antitoxischen und entzündungshemmenden Eigenschaften zu Geltung bringt.

Quellen:
[1] Wikipedia
[2] Cibdol, Liposomale CBD Rezeptur

Magazin

Auch interessant
0
Neue CBD E Liquids von Harmony